Osterblitz 2017: Wolfgang Siegler entscheidet das Turnier für sich

Am 07.04..2017, eine Woche vor Ostern, fand das erste von 4 Vereinsblitzturnieren statt. 7 Spieler fanden sich an dem gemütlichen Abend ein, weshalb man das Turnier doppelrundig ausspielte. Dabei stach besonders ein Spieler mit einer überaus konstanten Leistung hervor: Wolfgang Siegler machte ein starkes Turnier! In der Hinrunde holte er mit 4,5 Punkten bereits die Tabellenführung vor Esterluss und Langer mit jeweils 4 Punkten. Und dies gab er nicht wieder her. In der Rückrunde machte er mit 6 aus 6 Punkten den Turniersieg klar, auch wenn es im letzten Spiel auch nach hinten hätte losgehen können. Doch er zeigte sich stark und sicherte sich den Sieg. Esterluss wurde 2. mit 8,5 Punkten, Langer mit 7 Punkten Dritter. Ein schöner Start in die Osterwoche.

Tabelle: Osterblitz 2017

Verbandsrunde (26.03.2017): Lorsch I steigt ab und Lorsch II wird Fünfter

Die Saison neigt sich dem Ende zu. Und während Lorsch II  mit einem Unentschieden die Saison beendet, steigt ein Spieltag vor Schluss Lorsch I sicher ab. Die Resultate:

2,5-5,5!!! So heißt der Endstand im letzten Heimspiel der Saison für die Lorscher in der VL Süd gegen BvK Frankfurt II. Viel mehr gibt es nicht zu sagen.                                Bericht: Begegnungen VL Süd  Tabelle: VL Süd

Im letzten Spiel in der BOL teilten sich Lorsch II und Biblis sich die Punkte. 4:4 der Endstand, wodurch Lorsch II auf Platz 5 landete.                                                         Bericht: Begegnungen BOL  Tabelle: BOL

Schnellschachserie Ben-Hep-Lor: Es geht wieder los

Am Abend des 24.03.2017, begann in Heppenheim die Bergsträßer Schnellschachserie 2017!

Mit 24 Teilnehmern konnte das Turnier einen guten Start ins Jahr legen, dass auch gleich mit einem Paukenschlag: Herbert Kargoll aus Bensheim holte mal eben 7 aus 7 Punkte und gewann somit das erste Turnier.

Aus Lorscher lief das Turnier auch recht gut! Insgesamt nahmen 6 Lorscher am Turnier teil. Bester Lorscher wurde Alexander Diener, der mit 4,5 Punkten einen starken 4. Platz holte. Es folgen Johannes Esterluss (7./ 4 P), Wolfgang Langer (12./3,5 P), Andreas Degenhardt (13./3,5 P), Dominik Chambers (18./3 P) und Manfred Distler (20./2,5 P).

Tabelle und weitere Termine zur Schnellschachserie finden sie hier: Schnellschachserie 2017

VM 2017: Runde 4 ausgelost

Die 3. Runde ist zuende gespielt! 2 Spieler konnten sich in der Spitzengruppe ein wenig absetzen ( Wolfgang Siegler und Jens Bellingrath mit jeweils 2,5 Punkten). Und beide dürfen gleich in der nächsten Runde gegeneinander ran. Alles weitere dann unten in den Links:

Ergebnisse der Paarungen in der 3. Runde: Runde 3

Tabelle nach 3 Spielen: Tabelle

Auslosung der Paarungen zur 4. Runde: Runde 4

Gespielt werden muss die Runde bis zum 19.05.2017.

Verbandsrunde (05.03.2017) – 1 von 4 möglichen Punkten

Da SG Lorsch/Einhausen ihre Saison nun beendet hat, spielten nur noch die Teams Lorsch 1 und 2. Hier die Resultate:

Abstieg so gut wie nicht mehr zu verhindern: Lorsch 1 ging mit 2:6 in Darmstadt unter!  Bericht: Begegnungen VL Süd   Tabelle: VL Süd

1. Punkt nach 3 Niederlagen in Folge! Gegen Fürth gelang ein 4:4!                        Bericht: Begegnungen BOL  Tabelle: BOL

Winterschnellschach 2017: Reinhardt marschiert durch

Am 10.02.2017 fand das 1. von 4 Turnieren der Vereins-Schnellschachserie statt. Insgesamt haben sich 9 Spieler zum Turnier eingefunden, um den besten Schnellschachspieler des Jahres 2017 zu ermitteln, wofür die Serie gedacht ist. Sachpreise gabs wie in den letzten Jahren auch zu gewinnen, jedoch nur kleine da es am Ende der Serie einen „Sachpreisregen“ geben wird (s.Ausschreibung)

Doch nun zum Turnier: Es wurde hart gekämpft! Und auch wenn „mehr Schach gespielt wird als beim Blitz“, hatte die Zeit bei einigen Partien eine sehr wesentliche Rolle gespielt. So konnte Ralph Reinhardt, der gute Spiele gemacht hatte, die Zeitnot eines Gegners zu seinen Gunsten ausnutzen und gewann das Turnier mit 5 aus 5 Punkten.                          Esterluss (4 Punkte), der Leidtragende in diesem Fall war, wurde Zweiter; Andreas Degenhardt (3,5 Punkte) Dritter. Die Ratinngpreise (<1750,<1500) gingen an Benedikt Gremm (3 Punkte, Platz 4) und Dominik Chambers (2 Punkte, Platz 6).

Das nächste Turnier findet dann am 26.05.2017 statt. Tabelle und vorläufige Gesamtwertung: Verein-Schnellschach 2017

Verbandsrunde (05.02.2017) – 3 Mannschaften mit einem Spieler weniger

Der Spieltag am 05.02.2017 hat es in sich. Aufgrund mehrerer Ausfälle spielten alle 3 Mannschaften mit einem Spieler weniger am Spieltag. Dies hat Folgen:

Lorsch I konnte mit einem starken Auftritt zu Siebt den ersten Punkt einfahren. 4-4 heißt es gegen SF Neuberg II                                                                                                      Bericht: Begegnungen VL Süd Tabelle: VL Süd

Lorsch II unterliegt hoch gegen den Meisterkurs-fahrenden Klub Bensheim II mit 1,5-6,5. Bericht: Begegnungen BOL  Tabelle: BOL

SG Lorsch/Einhausen: Letztes Spiel -> erste Niederlage (2-4 gegen Bickenbach III) -> Platz 3                                                                                                                            Bericht: Begegnungen KL   Tabelle: KL